Werbung
 

Lerne die Whiskys von Glenrothes kennen

5,6 Millionen Liter pro Jahr, 7 Tage die Woche. Glenrothes zählt nur in wenigen Punkten zum Durchschnitt. Deren Whisky ist ein trockener, milder Tropfen, dessen New Make bereits ordentlich Fruchtaromen liefert. Ein Whisky, wie geschaffen fürs Foodpairing.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

4 seltsame Pflanzen, aus denen Alkohol gemacht wird

Wie beschränkt unsere Welt doch ist. Gerste, Trauben und gelegentlich Agaven. Ein paar mehr Pflanzen und unser westeuropäisches Verständnis von alkoholischen Getränken ist bedient. Dabei gibt es mehr, viel mehr Pflanzen, die wir noch nie auf dem Schirm hatten.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Cotswolds Dry Gin im Test

Die Reize eines großen Importeurs scheitern gerne mal an der Realität. Vor allem dann, wenn das eigene Produkt nur ein kleiner Posten in einer großen Angebotspalette ist. So auch beim Cotswolds Dry Gin. Dessen neueste Abfüllung konnten wir kürzlich unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Erste Gerüchte zum Octomore 10 Jahre

Octomore ist der Inbegriff des neuen Whiskys. Design und Preis sind auf hohem Niveau. Nun erscheint nach nur wenigen Monaten bereits der nächste: der 10-jährige, der älteste. Ist Bruichladdichs Octomore nur noch ein Whisky, um das restliche Portfolio am Leben zu halten?

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Bowmore und der neue 10-jährige Scotch

Auf Bowmore schaut man. Vor allem, wenn sie einen Whisky mit Altersangabe und vertretbarem Preis in den Startlöchern haben. Whiskys beider Lager gab es in den vergangenen Jahren genug, du musstest dich nur für eines entscheiden. Der Bowmore 10 Jahre soll es ändern.

Weiterlesen... · Kommentare { 5 }

Tomatins neue Single Malts: auffallend und erfrischend günstig

Sie war eine der ersten Scotch-Brennereien, die in japanischen Besitz überging: Tomatin. Seither produziert sie solide, wurde nie zum unangenehmen Marktschreier. Takara Shuzo, Tomatins Inhaber, stellte nun seine neuen Whiskys vor: Vintage Malts mit auffälligem Finish.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

10 Fragen, die sich Gin-Einsteiger stellen…und deren Antworten

Wann ist ein Gin „dry“ und was die beste Gin und Tonic-Kombination? In den vergangenen 6 Jahren erreichten uns Fragen zahlreicher Gin-Fans. Einige deren Antworten dürften auch so manchem Aficionado unbekannt sein. Denn wer weiss schon, warum moderner Gin so teuer ist?

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Baileys neuer Pumpkin Spice: spannend und doch unkreativ

Baileys ist ein Phänomen. In nahezu jedem Discounter erhältlich, liefert er durchschnittliche Qualität. Nicht schlecht, von der Speerspitze aber weit entfernt. Dennoch zählt er zu den meistverkauften Spirituosen. Mit dem Baileys Pumpkin Spice gibt es nun Nachschub.

Weiterlesen... · Kommentare { 7 }