Werbung
 

Aus dem Leben eines Gin-Importeurs – Interview mit Markus Lion

Er ist ein Mann der ersten Stunde, einer der den Gin-Hype aktiv begleitet. Markus Lion kramte dafür im Portfolio kleiner ausländischer Produzenten. Die Qualität: fast immer überdurchschnittlich. Ein Interview über Gin, Absinthe und die Arbeit mit Marilyn Manson.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Gautier startet mit 3 neuen Cognacs in Deutschland

In unserem Schrank stehen einige, wenn auch zu wenige. Cognac ist eine der meistverkauften Spirituosen und vielerorts dennoch nur ein Nischenprodukt. Eine absolut unbegründete Tatsache. Unser Interesse neu zu wecken, versucht nun das Cognac-Haus Maison Gautier.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Bonpland pusht deutschen Rum-Trend

Deutscher Rum geht steil, zeigt erstmals Züge wie die Gin-Welle. Jene Destillerie, die in diese Szene einen der erfolgreichsten Gins brachte, will nun auch im zweiten Trend mitmischen. Und das Design ihres Bonpland Rums verspricht bereits viel.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Erste Informationen zum neuen Bowmore Vault Edition aufgetaucht

Die Qualitäten der jüngsten Bowmore Whiskys stellen sich für mich wie eine Welle dar. Mal überragend hoch, mal bodentief. Was für eine schöne Zusammenfassung der NAS-Thematik. Und dies aus nur einer Brennerei. Denn auf genau diese alterslosen Destillate hat sich Bowmore mittlerweile eingeschossen. Mit der Vault Edition Vault Edit1°n scheint nun Nachschub einzutreffen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Was du über den Wurm im Mezcal wissen solltest

Was hat eigentlich dieser Mezcal nicht, was Scotch oder Cognac hat? Er hat keine Lobby. Keinen industriellen Zweckverband, dessen Arme nach Europa reichen. So sieht’s aus. Was es in unsere Gläser schafft, ist dann meist aber hochwertiger Stoff. Keiner mit einem wulstigen Wurm in der Flasche, einem miserablen Markenzeichen.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Padre Azul Blanco Tequila im Test

Dieser Totenkopf ist schon irgendwie ein cooles Ding. Er wirkt wertig, wiegt schwer in der Hand. Und: Er ist ein absoluter Hingucker. Zusammen mit dem weißen Lederüberzug sorgt der Schädel für einen Blickfang, den man in der Spirituosenwelt so nur selten bekommt. Durchaus ein Grund den Padre Azul Tequila Blanco zu kaufen. Wichtiger ist allerdings der Inhalt, und den haben wir kürzlich für euch getestet.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

5 Tiki-Cocktails, mit denen du deine Gäste begeistern wirst

Hier ein Tropfen, da ein Löffelchen. Die Bar-Szene ist in den vergangenen 15 Jahren erwachsen geworden, gar elitär. Hässliche Cocktail-Schirmchen wurden aus der Bar geworfen und Zurückhaltung ist Mode geworden. Außer bei Tiki-Drinks. Hier drehen plötzlich alle am Rad. Quietschig, schrill und bunt gehört hier zum Wesen der ganzen Kategorie. Wir haben 5 spannende Tiki-Cocktail für dich.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

Akashi 5 Jahre Blended Whisky im Test

Was für ein leidiges Thema ist doch dieser japanische Whisky. Im schlechtesten Fall ist er gerade einmal „durchschnittlich“, im besten „weltklasse“. Und dennoch bzw. unter anderem deswegen ist japanischer Whisky meist hochpreisiger als seine Kollegen aus Europa oder den USA. Aus einer relativ unbekannten Destillerie ist seit einigen Monaten allerdings die Marke Akashi dauerhaft bei uns verfügbar. Einen Blick in deren Blended.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }