Pitaud Pineau des Charentes Pink im Test

Es ist noch gar nicht lange her, dass Pitaud Cognac in Deutschland Fuss fasste. 2010 stellten Sie in München erstmals ihr Cognac-Angebot vor. Man präsentierte ein Portfolio, dass an Qualität und Auswahl so manche Großdestillerie in den Schatten stellt. Nun, 1 Jahr ohne Neuerscheinung auf dem deutschen Markt, bringt Pitaud den nächsten Aperitif: den Pitaud Pineau des Charentes Pink.

Pitaud Pineau des Charentes PinkWährend Cognac jedem ein Begriff ist, ist der französische Pineau des Charentes außerhalb der Cognac-Region fast unbekannt. In Deutschland reicht die Bekanntheit von Pineau nicht einmal für den Titel “Nischenprodukt”. Dabei dürfte Pineau gerade für die wein-verwöhnten Deutschen interessant sein. Cognac zusammen mit Traubenmost erzeugen dabei einen süßlichen Aperitif.

Seit 20. Januar diesen Jahres gibt es mit dem Pink nun in Deutschland den vierten Pineau des Charentes von Pitaud. Klickt man sich durch das Internet, scheint es so, dass der Pitaud Pineau des Charentes Pink auch ausschließlich hierzulande auf den Markt kam. Zu verdanken hat man dies Philipp Windgassen Spirits, von dem bereits das restliche Angebot Pitauds importiert wurde.

Degustation des Pitaud Pineau des Charentes Pink

Die Bezeichnung rosé war im Portfolio von Pitaud schon anderweitig vergeben. Um die Farbe des neuen Pineau aber auch im Namen widerzuspiegeln, behalf man sich mit pink. Genauer betrachtet, ist die Farbe des Pitaud Pineau des Charentes Pink jedoch eher blass rosa.

In der Nase erscheint der Pitaud Pineau des Charentes Pink wie erwartet süß-fruchtig. Dabei fährt er eine ganze Pallette an Früchten, wie Aprikose, Traube und Apfel auf. Zu diesem fruchtigen Charakter kommt außerdem eine intensive Holz-Note.

Dieser Trend wird im Mund fortgesetzt, allerdings begleitet von einem samtig-weichen Gefühl. Also auch hier wieder Aprikose, Traube und Holz.

Im Nachklang bleibt der Pitaud Pineau des Charentes Pink nur kurz, dafür aber cremig. Trotz seiner nur 17 %Vol. zeigt sich hier ein kurzes Brennen am Gaumen.

Details

Art: Aperitif

Alter: k.A.

Alkohol: 17 %Vol.

Preis: k. A.

Region: Cognac/Frankreich

Bottler: Cognac Pitaud

                            Fazit: 8/10 Punkten

Ähnliche Artikel:

, , ,

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort