Extra & The Icon: Chivas Regal versprüht Luxus mit 2 neuen Whiskys » Eye For Spirits

Werbung

Extra & The Icon: Chivas Regal versprüht Luxus mit 2 neuen Whiskys

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Bilduqelle: Pernod Ricard Deutschland

Es ist schon eine Weile her, dass die Scotch Whisky-Marke Chivas Regal um einen neuen Tropfen erweitert wurde. 8 Jahre sind es genau, seit der letzte Blended Scotch des Unternehmens im normalen Einzelhandel erschien. Dies soll sich nun allerdings gleich mit 2 neuen Prestige-Produkten ändern. Chivas Regal Extra und The Icon stehen dafür in den Startlöchern.


Es ist noch gar nicht so lange her. Ich glaube, es war so vor 1 bis 1,5 Jahren als der Spirituosen-Konzern Pernod Ricard sich dazu entschloss seine High End-Produkte unter einem gemeinsamen Dach zusammenzufassen. Unter der sogenannten Prestige Selection sollten Premium- und Ultra-Premium Produkte des Unternehmens gebündelt und gemeinsam vermarktet werden.

Zuwachs bekommt diese Auswahl an Spirituosen nun ab September 2015 durch 2 Blended Scotch Whiskys: Chivas Regal Extra und The Icon.

Laut Pernod Ricard sieht man Ersteren qualitativ zwischen den beiden bekannten Qualitäten Chivas 12 Jahre und 18 Jahre. Es heißt, es soll ein sehr opulenter und fruchtiger Blend werden. Primär liegt dies an den verwendeten Malt Whiskys, die zum Großteil aus Ex-Oloroso Sherry-Fässern stammen. Abgefüllt wird der Chivas Regal Extra mit 40 %Vol. Was aber schlussendlich auf dem Preisschild stehen wird, ist momentan noch nicht bekannt.

Noch etwas Prestige-trächtiger verhält es sich schließlich beim Chivas Regal The Icon. Ein Blended Whisky, der bereits optisch vor allem eines verspricht: Luxus. Hierfür wurden die Flaschen in der Darlington Kristall-Manufaktur mundgeblasen und anschließend mit Metallapplikationen verziert. Innerhalb dieses Luxus-Behälters befindet sich ein Blend aus mehr als 20 verschiedenen Whiskys, darunter Malts der Brennereien Strathisla, Longmorn und Glen Keith. Abgefüllt wird der Chivas Regal The Icon mit 43 %Vol.

Laut Pernod Ricard sind sowohl der Chivas Regal Extra als auch The Icon für den normalen Einzelhandel als auch die Gastronomie vorgesehen. Zu welchem Preis sich dies dann aber abspielt, wird noch nicht bekannt gegeben. Vielleicht aus gutem Grund.


 

Philip ist Gründer und Autor von EYE FOR SPIRITS – ONLINE MAGAZIN FÜR TRINKGENUSS und Autor des Whisky-Buchs. Folge ihm auf Facebook oder erfahre mehr über ihn und EYE FOR SPIRITS.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann erhalte alle zukünftigen Artikel von Eye for Spirits. Kostenfrei. Bequem in dein Postfach.

Ein Kommentar für Extra & The Icon: Chivas Regal versprüht Luxus mit 2 neuen Whiskys

  1. kallaskander 19. August 2015 zu 11:23 #

    Hi there,

    ich dachte Age matters?

    Greetings
    kallaskander

Schreibe einen Kommentar