Werbung

1776 Straight Bourbon 7 Jahre: Nachschub für Whiskey-Fans

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Chronisch unterbesetzt. So würde ich das hiesige Sortiment an US-Whiskeys bezeichnen. Mit der Marke James E. Pepper 1776 betraten allerdings vor wenigen Jahren 2 Whiskeys den Markt, die nicht zu verachten waren. Beide alterslosen Destillate bekommen nun Zuwachs. Der neue 1776 Straight Bourbon Whiskey 7 Jahre steht seit kurzem für Fans kräftiger Getreidebrände im Regal.


1776 Bourbon 7jahreVor ungefähr 1,5 Jahren verkostete ich für Eye for Spirits jene beiden Qualitäten, mit denen die Marke James E. Pepper 1776 damals den deutschen Markt betrat. Die Urteile reichten zu jener Zeit von empfehlenswert bis durchschnittlich. Nun, 18 Monate später, gibt es mit dem 1776 Straight Bourbon 7 Jahre Gesellschaft.

Jener Whiskey wurde laut offizieller Mitteilung im März 2008 durch die Brennblasen gejagt und im Mai 2015 auf Flaschen gezogen. Dabei sollen laut dem Importeur Sierra Madre Trendfood GmbH für die Maische des 1776 Straight Bourbon Whiskey 7 Jahre 38 % Roggen verwendet worden sein. Zu welchen Teilen nun gemälzte Gerste, Weizen und Mais zum Einsatz kamen, wird nicht bekannt gegeben.

Im Gegensatz zu seinen beiden Vorgängern, die „100 proof“ erschienen, also mit einem Alkoholgehalt von 50 %Vol., kommt der neue 7-Jährige mit moderateren 46 %Vol. in die Flaschen.

Laut Unternehmen versuchte man möglichst original getreu am Vorbild alter James E. Pepper Whiskeys zu arbeiten. Aus diesem Grund findet sich auch der Aufdruck „old style“ auf der Flasche. Heute wird die Marke 1776, die ihre größten Erfolge unter dem 1906 verstorbenen Destillateur James E. Pepper feierte, vom Unternehmen Georgetown Trading Company geführt.

Anders als die bereits erhältlich Rye-Version des 1776, die als Lohnabfüllung durch die MPG hergestellt wird, stammt der neue 1776 Straight Bourbon Whiskey 7 Jahre aus Brennblasen aus eigenem Hause.

Der Nachwuchs in Sachen US-Whiskey ist ab sofort im Einzelhandel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 39,95 Euro zu erhalten.


 

 

Philip ist Gründer und Autor von EYE FOR SPIRITS – ONLINE MAGAZIN FÜR TRINKGENUSS und Autor des Whisky-Buchs. Folge ihm auf Facebook oder erfahre mehr über ihn und EYE FOR SPIRITS.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann erhalte alle zukünftigen Artikel von Eye for Spirits. Kostenfrei. Bequem in dein Postfach.
Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar