Dark Matter: Schottland brennt ersten eigenen Spiced Rum » Eye For Spirits

Werbung

Dark Matter: Schottland brennt ersten eigenen Spiced Rum

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Wenn die schottische Spirituosen-Industrie für etwas nicht sonderlich bekannt ist, dann ist dies Rum. Dies galt bis vor wenigen Jahren aber auch für Gin aus eben jenem Land. Bis…nun ja, bis sie einfach welchen produziert haben. Dass diese Qualität auch mit Melasse erreicht wird, will seit kurzem die erste Rum-Brennerei Schottlands beweisen. Das Beweisstück: Dark Matter Spiced Rum.


darkmatterUnweit der Stadt Aberdeen inmitten eines der Herzen schottischer Whisky-Regionen wird seit kurzem Melasse destilliert. Im kleinen Örtchen Banchory hat sich die vor wenigen Monaten gegründete Dark Matter Distillery die Aufgabe gesetzt, Spiced Rum neu zudefinieren. Zumindest verkündet Jim Ewan, einer der beiden Gründer, selbstbewusst: „“Vergiss, was du über Spiced Rum weisst – DAS ist Spiced Rum!”“

Diese selbsternannte Superlative produziert das Duo aus importierter Melasse, die in der eigenen Brennerei destilliert wird. Aromatisiert wird anschließend unter anderem mit Ingwer, Piement und langem Pfeffer. Gewürze also, die zusammen mit dem Destillat im Dark Matter Spiced Rum für würzige Noten von Nelke, Zimt und eben Ingwer sorgen sollen. Für eine Veröffentlichung zur Winterzeit daher geradezu prädestiniert.

In Deutschland erscheint der neue und gleichzeitig erste schottische Spiced Rum ab Ende Oktober. Abgefüllt mit 40 %Vol. steht er dann mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 34,95 Euro à 0,7 Liter bei deutschen Fachhändlern im Angebot. Ob und wann es der in Großbritannien ebenfalls erhältliche White Rum der Dark Matter Distillers in hiesige Regale schafft, ist noch nicht bekannt.


 

Philip ist Gründer und Autor von EYE FOR SPIRITS – ONLINE MAGAZIN FÜR TRINKGENUSS und Autor des Whisky-Buchs. Folge ihm auf Facebook oder erfahre mehr über ihn und EYE FOR SPIRITS.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann erhalte alle zukünftigen Artikel von Eye for Spirits. Kostenfrei. Bequem in dein Postfach.
Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar