Wird der „Lore“ Laphroaigs neue Standardqualität? » Eye For Spirits