Werbung

Schuss Cognac: Neuer Baileys XC macht auf Luxus

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

baileysxc

Der weltweite Marktführer im Bereich Sahnelikör scheint Gefallen an Premium-Produkten gefunden zu haben. Denn mit dem Baileys XC liefert die irische Likörmarke aus dem Hause DIAGEO ihren wohl prestige-trächtigsten Tropfen ab. Ein Likör mit einem Schuss Cognac, ein Likör mit einem Schuss Luxus. Wann der neue französische Ire bei uns in den Regalen stehen wird, ist aber noch nicht bekannt.


Es war vor fast genau 3 Jahren. Da ergänzte Baileys unter der Führung von DIAGEO ihr Portfolio um eine Premium Qualität. Der Name: Baileys Chocolat Luxe. Der Name war Programm, und ich muss sagen, dass das Aroma belgischer Schokolade für meinen Geschmack zu einem feinen Likör führte.

In genau diesen Preisbereich legt das Unternehmen nun mit dem Baileys XC nach. Im Gegensatz zu früheren Abfüllungen gibt es dieses Mal allerdings keine bloße Geschmackserweiterung, sondern gleich eine neue Spirituose. Zumindest in Teilen. Zumindest ein Schuss davon.

Der neue Baileys XC ist laut offiziellen Angaben ein Blend aus Cognac, „fine spirit“ and cream. Zu deutsch: Cognac, „edle Spirituose“ und Sahne. Wobei „fine spirit“ im Fall von Baileys höchstwahrscheinlich eine nette Umschreibung für Neutralalkohol ist, wie eben im Standard Baileys Likör bereits vorhanden.

Der Unterschied zur Standardqualität ist daher neben Preis, Flaschengröße und Design vor allem also der Schuss Cognac, der hinzugefügt wird. Offiziell wird nicht kommuniziert, welches französische Cognac-Haus hier ihren Weinbrand beisteuerte. Ich gehe allerdings davon aus, dass sich Baileys beziehungsweise DIAGEO in den Kellern von Hennessy Cognac bedient hat. Hält DIAGEO immerhin 34% Eigentum an der Marke Louis Vuitton Moët Hennessy und somit auch an Hennessy Cognac selbst.

Der Baileys XC ist ab sofort bis einschließlich 31. Mai nur bei Gebr. Heinemann Duty Free erhältlich. Ab Juni dann weltweit im Reisehandel. Ob er im Anschluss auch auf den regulären Einzelhandel ausgeweitet wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Wie bereits sein „Luxus“-Vorgänger Chocolat Luxe kommt auch der Baileys XC in der 0,5 Liter Flasche auf den Markt. Preis für den 17% Likör: 16,- €


Philip ist Gründer und Autor von EYE FOR SPIRITS – ONLINE MAGAZIN FÜR TRINKGENUSS und Autor des Whisky-Buchs. Folge ihm auf Facebook oder erfahre mehr über ihn und EYE FOR SPIRITS.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann erhalte alle zukünftigen Artikel von Eye for Spirits. Kostenfrei. Bequem in dein Postfach.
Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar