10 Dinge, die ein echter Rum-Fan niemals sagen würde » Eye For Spirits

Werbung

10 Dinge, die ein echter Rum-Fan niemals sagen würde

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das Spannende an Rum ist seine Vielseitigkeit. Sei es hinsichtlich seines Bouquets oder seiner vielen Subkategorien. Dieses Zuckerrohr-Destillat verankert sich in den Köpfen vieler Enthusiasten zunehmends als High End-Kategorie. Weg von einer Party-Spirituose hin zu einem der hochwertigsten Genussprodukte überhaupt. 10 Punkte würden dem geneigten Rum-Aficionado dabei aber nie über die Lippen kommen.


1. Das Alter eines Rums hat nichts mit Marketing zu tun. Das sind stets seriöse Informationen.

Bildquelle: Tony Hall/FlickR

2. Cuba Libre ist ein raffinierter Drink. Lass uns diesen Single Cask Rum mal dafür verwenden.

Bildquelle: Poster Boy/FlickR

3. Farbstoffzugabe ist wichtig. Nur so sieht mein Rum jedes Mal gleich aus. Ein Qualitätsmerkmal.

Bildquelle: Emi Yañez/FlickR

4. Ich bin eher so der Vanille-Typ. Je mehr, desto besser.

Bildquelle: Peter Adermark/FlickR

5. Wow, dieser Rum ist äußerst mild. 2 Liter Glycerin hätten es nicht besser hinbekommen.

Bildquelle: Vernon Hyde/FlickR

6. Es gibt zu viele Einzelfassabfüllungen auf dem Markt.

Bildquelle: Kevin Doncaster/FlickR

7. Zum Glück hat dieser Rum nur 40%Vol. Alles darüber schadet nur den Aromen.

Bildquelle: fhwrdh/FlickR

8. Die Destillerie hätte diesem Rum deutlich mehr Zucker zugeben müssen.

Bildquelle: minjungkim/FlickR

9. Oh, dieser Hersteller stellt seinen Tropfen im südamerikanischen Hochland her. Das ist bestimmt etwas Besonderes.

Bildquelle: Dave Wilson/FlickR

10. Bacardi? Ist das nicht dieser Rum aus Kuba?

Bildquelle: Christopher Michel/FlickR


Philip ist Gründer und Autor von EYE FOR SPIRITS – ONLINE MAGAZIN FÜR TRINKGENUSS und Autor des Whisky-Buchs. Folge ihm auf Facebook oder erfahre mehr über ihn und EYE FOR SPIRITS.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann erhalte alle zukünftigen Artikel von Eye for Spirits. Kostenfrei. Bequem in dein Postfach.

5 Kommentare für 10 Dinge, die ein echter Rum-Fan niemals sagen würde

  1. 1968superingo 6. Mai 2016 zu 12:40 #

    Ich schmeiss mich weg! Leider alles viel zu wahr. Alles ist gut. Ist nur die Frage, welches „Gut“ gemeint ist.

    • Philip Reim 6. Mai 2016 zu 18:44 #

      Wie recht du hast!

  2. kallaskander 6. Mai 2016 zu 13:17 #

    Hi there,

    Philip, du bist ein böses Mensch.

    Greetings
    kallaskander

    • Philip 6. Mai 2016 zu 16:36 #

      Ich arbeite hart an diesem Image 😉

  3. kallaskander 6. Mai 2016 zu 17:41 #

    Hi there,

    habe ich dieser Tage in den Kommentaren zu einem anderen Thema gelesen.

    Greetings
    kallaskander

Schreibe einen Kommentar