Irisch-deutsches Joint Venture: der neue Von Hallers Gin » Eye For Spirits