Werbung

Über Günther Heinisch

Author Archive | Günther Heinisch
katmary

Generation Gap: Trinkst du als Whisky-Fan heute nur noch hohle Marketing-Phrasen?

Seit einiger Zeit habe ich den Entwurf für einen Artikel auf dem Rechner, dessen Arbeitstitel „Generation Gap oder Geiselhaft?“ ist. Es geht um die jüngeren, neu hinzugekommen Whisky-Freunde, die in einer völlig anderen Whisky-Zeit aufwachsen als vielleicht ich, der sich seit den frühen 1990ern mit Whisky beschäftigt.

Weiterlesen... · Kommentare { 10 }

Whisky-Prognose 2016: Was auf dich als Scotch Whisky-Fan zukommt

Scotch Whisky steht an der Schwelle des Umbruchs. Von euphorischem Wachstum zur allmählichen Rezession. Selbst marktführende Konzern geben dies mittlerweile zu, wenn auch nur mit einem großen „ABER“. EfS-Autor Günther Heinisch guckt mit einem ausführlichen Artikel in die Zukunft von Scotch Whisky und zeigt auf, was dies für uns Whisky-Fans bedeutet.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }
Bildquelle: Sergey Norin/FlickR

Sind Blended Malt Whiskys ein Trend oder die Zukunft?

Ein guter Whisky, ist ein Whisky, der sich verkauft. Dieses Credo lässt sich abgewandelt auf nahezu jeden Industriezweig übertragen. Dem untergeordnet ist dann auch erstmal die Frage, welcher Whisky überhaupt verkauft wird. Single Malts oder Blended Whiskys? Oder sind vielleicht Blended Malts das neue große Ding der Whisky-Industrie?

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }
Bildquelle: Dovydas Čiomėnas/FlickR

Bei DIAGEO läuft es nicht gut. Sollen es Bartender und Premium-Kunden richten?

Es gleicht in Grundzügen dem Zappeln eines Fisches an Land. Die Rede ist von DIAGEOs Versuchen verpasste Trends und Kategorien durch zwanghaftes Wachstum im Single Malt-Bereich auszugleichen. Wie sehen diese Ziele aber im Detail aus und mit welchen Anstrengungen will DIAGEO den Single Malt-Markt umkrempeln? Und vor allem: Was bedeutet das für uns Kunden?

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Will DIAGEO den Scotch-Trinker melken, weil man bei Bourbon geschlafen hat?

Als marktführender Konzern im Bereich Spirituosen in westlichen Märkten kann DIAGEO zweifelsohne Trends setzen. Aber auch verpassen. Wie aber korrigiert ein Konzern der Spirituosen-Industrie eine verschlafene Marktentwicklung? Und dies am besten nachhaltig? Naja, alles halb so wild, solange man noch sein goldenes Kalb hat: Scotch Whisky.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Whisky-Prognose: So sieht der Whisky-Markt in den nächsten Jahren aus

„Die große Whisky-Party ist vorbei. Der Absatz stagniert, in Teilen sinkt er sogar.“ Meldungen, die seit Monaten dem Whisky keine schöne Zeit vorhersagen. Ein aktueller Bericht dreht den Spieß aber um. „Whisky wird Vodka von Spitzenposition verdrängen“ reißt aktuell viele Münder auf. Was das letztendlich für uns Kunden bedeutet, darüber hat EfS-Autor Günther Heinisch tief in den Schubladen der Konzerne gekramt.

Weiterlesen... · Kommentare { 6 }

NAS Whiskys nur die Spitze des Eisbergs? Wie die Scotch-Industrie ihre eigene Qualität nach unten schraubt

Es ist eines der meist diskutierten Themen der Single Malt Scotch Whisky-Szene der letzten Jahre: Whiskys ohne Altersangabe, so genannte No-Age-Statements. Mit einem Blick hinter die Kulissen zeigen sich allerdings noch ganz andere Stellschrauben, an denen internationale Spirituosenkonzerne zur Gewinnmaximierung drehen. EfS-Autor Günther Heinisch über nicht ganz so vertrauensbildende Maßnahmen.

Weiterlesen... · Kommentare { 15 }

Es gibt gar keine Whisky-Investoren

Mit dem Whisky-Boom der letzten 1 bis 2 Dekaden entwickelte sich ein Phänomen, das jenen Hype sowohl befeuerte als auch außerordentlich schadete: der sekundäre Markt. Einige Endkunden handelten untereinander Whisky zu teils horrenden Preisen. So manche sahen dabei nur die Wertanlage „Whisky“. Grund genug für Eye for Spirits-Autor Günther Heinisch tief in diesem nebulösen Basar zu wühlen.

Weiterlesen... · Kommentare { 8 }