Werbung

Archive | Degustation

RSS-Feed für diese Kategorie

Jim Beam Signature Craft 12 Jahre im Test

Der Jim Beam Signature Craft 12 Jahre fällt auf. Zumindest im Regal Schulter an Schulter mit Produkten der gängigen und bekannten Marken. Beams Premium-Tropfen versprüht optisch durchaus einen Hauch Luxus, einen Hauch etwas Besseres zu sein. Seiner Messlatte, die er äußerlich setzt, kann er innerhalb der Flasche aber nur in Maßen gerecht werden.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Ron Aldea Blanco im Test

Ron Aldea ist keine Brennerei, die mal so mit einem Produkt einen neuen Markt antestet. Gleich eine ganze Latte seiner Qualitäten knallte die kanarische Rum-Destillerie kürzlich auf den deutschen Markt. Das Angebot reicht dabei von Rum-Likören über Destillate mit stolzem Alter bis zu ungereiften Zuckerrohr-Destillaten wie den hier verkosteten Ron Aldea Blanco.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Tesla Šljivo im Test

Slivovitz kennt man, Slivovitz hat man vielleicht schon einmal probiert, unbedingt kaufen würden man Slivovitz hierzulande allerdings nicht unbedingt. Dass der Inbegriff eines Pflaumenbrandes jedoch auch das Potential hat, qualitativ ein Zeichen zu setzen und dabei noch cool zu sein, das beweist der neue Tesla Šljivo aus den Gefilden des Frankfurter Barnetzwerks.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Inchgower 14 Jahre Old Particular im Test

Sie ist eine jener Scotch Destillerien, die im Kielwasser namhafter Whisky-Marken mitschwimmt: Inchgower. Keine Single Malt Original-Abfüllungen, keine Besichtigungen, nicht einmal eine eigene Website. Was Inchgower tatsächlich drauf hat, erfährt man unverfälscht nur über Single Cask Abfüllungen wie jene von Douglas Laing. Zum Beispiel der Inchgower 14 Jahre Old Particular.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Captain Morgan White Rum im Test

Ohne Frage: Captain Morgan ist ein Produkt der Marketing-Abteilung von DIAGEO. Es ist ein Partygetränk, ein Quantitätsprodukt, ein Verkaufsschlager. Der neueste Portfolio-Zuwachs dieser Marke, der den Namen des berühmten Freibeuters trägt, kommt ohne Holzkontakt in die Flaschen. Der Captain Morgan White Rum. Ein Produkt mit einem alles sagenden Serviervorschlag.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Ginabelle Galicien Gin im Test

Bei dem Gin-Hype, den Deutschland die letzten Jahre erfuhr, ließ sich Spanien nicht lumpen. Egal, ob Mallorca oder Festland, die Spanier sind mindestens so fleißig darin, ihre Botanicals in die Brennblasen zu schmeißen wie Jung- und Altbrenner hierzulande. Das dabei durchaus passable Tropfen entstehen, zeigt der Ginabelle.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

J. Dupont Cognac Art Nouveau V.S.O.P. im Test

Eines der Mysterien des Spirituosenmarktes ist Cognac. Traditionell, hochwertig und meist ein unglaublicher Genuss. Dennoch spielt es auf vielen europäischen Märkten keine tragende Rolle. Ein Phänomen, über das ich jedes Mal wieder den Kopf schüttel. Vor allem dann, wenn ich einen Cognac wie den J. Dupont ART NOUVEAU – V.S.O.P. im Glas habe.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Togouchi 12 Jahre Japanese Blended Whisky im Test

Bei so manchem Degustationsartikel fällt es mir schwer, eine angemessene Wortzahl zu erreichen. Die Informationen sind einfach zu spärlich. Beim Togouchi 12 Jahre ist dies genau das Gegenteil. Ich weiss nicht, wo ich anfangen soll. Dabei ist letztlich das Interessanteste an diesem japanischen Whisky sein Zeugnis darüber, wie entscheidend die Aufgabe und Arbeit eines Master Blenders ist.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }
banner