Archive | Degustation

RSS-Feed für diese Kategorie

Skin Gin im Test

Ein Gin, der aromatisch mehr auf Minze als auf Wacholder setzt. Ein Gin, der durch sein Design auffällt: der Skin Gin. Was hier vor den Toren Hamburgs destilliert wird, hat Wiedererkennungswert und setzt einmal mehr auf die Wirkung einzelner Zutaten. Ganz nach dem Motto: “Die Wacholderbeere ist ausgelutscht!”

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

White Oak Akashi Single Malt im Test

Langsam und nur Stück für Stück tastet sich die Riege kleinerer japanischer Whisky-Marken auf den europäischen Markt vor. Besser gesagt, sie wird herangetastet, denn es finden sich immer mehr willige Importeure. Aus diesem Grund stehen seit kurzem Qualitäten wie der Akashi Single Malt der japanischen White Oak Distillery in den hiesigen Regalen. Qualitäten, die es in sich haben.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Michter’s US 1 Sour Mash Whiskey im Test

Wie soll man einen amerikanischen Whiskey benennen, der in keine Kategorie so recht passen will? Man nimmt einfach einen Begriff, der den Fans US-Amerikanischer Destillate vertraut ist und macht ihn zum Aushängeschild. So geschehen beim Michter’s US 1 Sour Mash. Ein Name mit kaum Aussage, aber einer soliden Qualität im Gepäck.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Freimut Wodka im Test

Er ist elegant, edel und verspricht nichts, was er nicht auch hält. Der neue Freimut Vodka hat Charakter. Einen so stattlichen Charakter, dass er sich geschmacklich vom Gros der Konkurrenz abhebt. Auch für Laien. Dieser neue deutsche Vodka wird seine Abnehmer finden, auch wenn er aus 2 Gründen kein Mainstream-Produkt wird.

Weiterlesen... · Kommentare { 6 }

Highland Park Odin im Test

Dieser Single Malt Whisky war eine Bombe. Zumindest aus Marketing-Sicht. Seit der ersten Meldung zum Highland Park Odin flatterten Email-Anfragen rein, die Posts wurden förmlich aufgesogen und die Vielzahl an Artikeln anderer Blogs und Magazine scheinen dies zu bestätigen. Ein Hype um einen richtig teuren Whisky. Und der Inhalt?

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Michter’s No. 1 Single Barrel Straight Rye Whiskey im Test

Rye Whiskey ist in der gehobenen Barkultur angekommen, im Fachhandel und Privatbereich eher weniger. Zumindest nicht in dem Maße wie er es sollte. Dieser Stoff hat Potential für viele Whiskey-Fans eine feste Größe im heimischen Wandschrank zu werden. Einen flüssigen Beweis hierfür liefert der Michter’s No. 1 Single Barrel Straight Rye.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Michter’s US 1 Small Batch Bourbon Whiskey im Test

Die Huffington Post titelte einmal: “Michter’s macht wirklich unglaubliche Whiskeys…”. Diesem Satz kann ich mich nur anschließend, zumal die Standard-Range der Brennerei aus Louisville-Kentucky bereits ein Qualitätslevel fährt, das Seinesgleichen sucht. Diese US-Whiskeys, wie eben der hier verkostete Michter’s US 1 Small Batch Bourbon Whiskey, haben Wiedererkennungswert.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Simon’s Bayerischer Pot Still Marine Rum im Test

Das Portfolio ergiebig, die Destillate regio-international. Die Feinbrennerei Simon’s aus der Nähe Aschaffenburgs kann ein ansehnliches Angebot diverser Spirituosen vorweisen. Seit neuestem stellt man auch eigenen Rum her. Destillate wie der Simon’s Bayerischer Marine Rum, die zwar vor Ehrgeiz strotzen, aber für meinen Geschmack zu weit an der eigentlichen Kategorie vorbeirauschen.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }
banner