Degustation » Eye For Spirits

Werbung

Archive | Degustation

RSS-Feed für diese Kategorie

Compagnie des Indes Jamaica 12 Jahre Rum im Test

Es gibt Destillate, da bekommst du genau, was du erwartest. Es ist ein Rum, es schmeckt wie Rum. Und dann gibt es Tropfen wie den Compagnie des Indes Jamaica 12 Jahre. Ein Rum, der nicht dem Klischee entspricht, den man nicht mal als Jamaikaner erkennt; der aber ordentlich Gas gibt.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Glenfiddich IPA Single Malt Whisky im Test

Glenfiddich. Wahrscheinlich eine der am meist unterschätzten Scotch Whisky-Destillerien. Vor wenigen Wochen ergänzte die Speyside-Brennerei ihr Kernportfolio um einen Single Malt aus dem Bierfass. Eine kleine Sensation. Wir haben diese einmal für euch unter die Lupe genommen.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

Nikka Coffey Malt Whisky im Test

Es gibt ein paar Schubladen bei Whisky. In eine solche passen die Brennblasen. Sagst du „Pot Stills“, geht bei jedem Whisky-Fan das Malt Whisky-Licht an; sagst du „Column oder Coffey Stills“, denkt er an Blends. Und dann gibt es Whiskys wie den Nikka Coffey Malt, der die Schubladen durcheinander schmeißt.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

MOM Gin im Test

Gin hat in den letzten 5 Jahren zahlreiche Genuss-Menschen hervorgebracht. Personen, die hochprozentige Tropfen für sich entdeckten, Genussmittel entdeckten. Diese Neugier, diese Nachfrage versuchten mehr und mehr Hersteller zu befriedigen. Seit diesem Jahr auch der MOM Gin.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Yoichi Single Malt im Test

Wir leben in einer Zeit, in der japanischer Whisky Mangelware ist. Es scheint jedoch als wäre diese Information bei Nikka Whiskys nie angekommen. Von einem Engpass lässt uns das japanische Whisky-Haus nichts spüren. Wir haben daher einmal ihren neuen Yoichi Single Malt unter die Lupe genommen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Kraut & Rüben New Fashioned: Der Gemüse-Twist eines Klassikers

Mit Abwandlungen von Klassikern ist das immer so eine Sache. Ich finde der Grundgedanke des Drinks muss klar erkennbar bleiben und dennoch sollte man einen komplett neuen Drink kreieren, der nach dem Schema de Klassikers aufgebaut ist. So wie dem Kraut & Rüben New Fashioned.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Die 15 besten Spirituosen 2016

Es gibt miese Spirituosen. Tropfen, bei denen du den Korken versiegeln möchtest. Davon stehen einige in den Regalen, bereit unsere Zeit und Sinneszellen zu verschwenden. Zum Glück gibt es auch die andere Fraktion, die High End-Abteilung. Diese 15 waren es für uns 2016.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Nikka Straight from the Barrel im Test

Der Nikka Straight from the Barrel ist ein Whisky, der auffällt. Allein schon, da ihn die Destillerie in unüblichen 500 Milliliter-Flaschen ausliefert. Aber auch inhaltlich. Dieses Ding macht Spass, dieses Ding ist High End. Auch wenn es nicht mit jedem Blended Whisky-Vorurteil aufräumen kann.

Weiterlesen... · Kommentare { 7 }