Werbung

Archive | Degustation

RSS-Feed für diese Kategorie

Compagnie des Indes Haiti 11 Jahre Rum im Test

Auch wenn es hierzulande einige Qualitäten gibt, wird Haiti nicht in einem Atemzug mit den großen, bekannten Rum-Nationen genannt. Ein paar Rum-Fässer jener Insel schnappte sich allerdings kürzlich das kleine französische Unternehmen Compagnie des Indes. Heraus kamen dabei Einzelfass-Rums, die ohne Frage in der Oberklasse mitspielen.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Siegfried Rheinland Dry Gin im Test

Als der Siegfried Rheinland Dry 2015 die hiesige Gin-Bühne betrat, dauerte es nicht lange, bis er mit zahlreichen Preisen überhäuft wurde. Eine schnelle, steile Karriere in einem bereits überfüllten Gin-Markt. So manch einer wurde da zum Skeptiker. Wir krallten uns kürzlich eine Flasche des Siegfried Gins und stellten uns die Frage, ob die Awards gerechtfertigt waren.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Glenmorangie Milsean Scotch Whisky im Test

Es war im vergangenen August als das Label zu Glenmorangies neuestem Sprössling im Web kursierte. Der als Glenmorangie Milsean bezeichnete Single Malt Scotch sollte die siebte Qualität in der hauseigenen Private Edition-Serie werden. Nun steht er offiziell kurz vor seinem Marktstart. Wir konnten ihn vorab unter die Lupe nehmen und schauen, ob sich der Kauf lohnt.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Brooklyn Gin im Test

Er war in den vergangenen Wochen einer der Gin-Newcomer. Hergestellt im New Yorker Stadtteil Brooklyn sollte er nicht nur durch ein charakteristisches Aromenprofil glänzen, sondern optisch durch Individualität überzeugen. Ob es dabei aber nur beim schmucken Äußeren bleibt oder der Brooklyn Gin tatsächlich was unter der Haube hat, davon konnte ich mich kürzlich selbst überzeugen.

Weiterlesen... · Kommentare { 6 }

Compagnie des Indes Boulet de Canon Scotch-Finish Rum im Test

Das kleine französische Unternehmen Compagnie des Indes war für mich persönliche eine der interessanten Entdeckungen der vergangenen 2 Jahre. Individuell, hochwertig und eine Bereicherung für den High End-Bereich im Rum-Sektor. Der neue Compagnie des Indes Boulet de Canon Scotch-Finish Rum zeigt dabei eindrucksvoll wie wandlungsfähig diese Spirituose sein kann.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

The Real McCoy 5 Jahre Rum im Test

Seit wenigen Monaten auf dem deutschen Markt erhältlich, platzt die Rum-Serie The Real McCoy direkt in die Diskussion um Integrität und Authentizität der Rum-Industrie. Den Rum-Fan überzeugen, will die Marke dabei mit 3 Qualitäten. Was dabei der 5-jährige, mehrfach ausgezeichnete Real McCoy tatsächlich unter der Haube hat, konnte ich mir kürzlich selbst ansehen.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

Gimet Armagnac 1974 40 Jahre im Test

Schafft es Cognac hierzulande nach wie vor nicht aus seinem Schattendasein heraus, sieht es für den französischen Kollegen Armagnac völlig duster aus. Das Destillat aus der Gascogne ist bei uns nichts weiter als ein Liebhaber-Produkt. Dabei hätte es Potential. Sehr viel sogar. Eine Marke, die seit kurzem einen Deutschland-Start versuchen möchte, ist Gimet Armagnac.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Wood n Wodka im Test

Mit dem Wood n Wodka zog eines der neuesten Berliner Start Ups vergangenen Herbst ihre Idee auf Flaschen. Das Ziel: einen Vodka mit Raucharoma. Der Weg: Räuchern mit verschiedenen Hölzern. Grundsätzlich ja auch keine schlechte Idee, finden rauchige Spirituosen stetigen Zuwachs und eingefleischte Fans. Inwieweit der Wood n Wodka hier mitspielen kann, konnte ich mir die vergangenen Tage ansehen.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }