Werbung

Archive | Whisk(e)y

RSS-Feed für diese Kategorie

Balvenie Whiskys und wie du sie am besten trinkst

Weißt du, was Balvenie Whiskys einzigartig macht? Es sind ihre Brennblasen. Wären diese nicht, wäre Balvenie austauschbar wie der Reifen an einem Golf. Es gäbe kaum Unterschiede zu Glenfiddich. Aber es gibt sie. Um daher möglichst viel Genuss aus einem Glas Balvenie zu ziehen, solltest du folgende Fakten kennen.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

4 einfache Gründe, warum du nicht in Whisky investieren solltest

Es ist verlockend. Ich habe die Wahl: Whisky trinken oder stattdessen Geld bekommen. Ein Zusammenhang, den jeder versteht. Nur leider verschweigen viele Artikel über Whisky-Investition die Risiken, die auf dich als Sammler zukommen. Und schon sieht ein Macallan 1962 gar nicht mehr so lukrativ aus.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Bruichladdich Laddie Ten 10 Jahre im Test

Dieser Single Malt Whisky wirkt jung. Für 10 Jahre sogar sehr jung. Aber er wirkt auch komplex, vielschichtig und voller Raffinesse. Was Bruichladdich mit dem Laddie Ten abliefert, ist ein Beweis, dass Single Malts auch funktionieren, wenn das Fass nur die Kür ist.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Whisky-Prognose 2017: Im Interview mit Bernhard Schäfer

Bernhard Schäfer ist einer von Deutschlands erfahrensten Spirituosen-Experten. In unserem Interview spricht er über die neue Welle an Whisky-Youtubern und was uns 2017 im Whisky-Genre bevorsteht.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

So will DIAGEO den Irish Whiskey-Marktführer Jameson angreifen

Es gibt Firmen von denen es heißt, wenn sie Schnupfen haben, hat ihre Branche Fieber. DIAGEO, weltgrößter Spirituosenkonzern ist so eine Firma. Oder wäre es gerne, dem Selbstverständnis nach. Wenn solch eine führende Firma nicht mehr weiß was sie will, taumelt dann die ganze Branche?

Weiterlesen... · Kommentare { 5 }

Glenfarclas Whiskys und wie du sie am besten trinkst

Eine Scotch-Destillerie, die mehr als 21 Rezessionen mitmachte, kennt die Tücken eines Hypes. Auch die des aktuellen. So brennt Glenfarclas auf konstantem Niveau. Quantitativ und qualitativ. Und letzteres ist hoch.

Weiterlesen... · Kommentare { 6 }

20 Aromen, die du in einem Bourbon finden kannst

Bourbon hat sich als kleiner Bruder von Scotch in das Bewusstsein des Konsumenten gebrannt. Der kleine Bruder, mit dem man nur spielt, wenn kein anderer da ist. Zahlreiche Low Budget-Produkte sorgten dafür. Bourbon bietet aber mehr, viel mehr. Mehr als diese 20 Aromen.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

Highland Park Whiskys und wie du sie am besten trinkst

350 Tonnen Torf sticht die Destillerie Highland Park pro Jahr. Eine ansehnliche Zahl. Nichts jedoch gegen die 2,2 Millionen Liter Alkohol, die im gleichen Zeitraum aus ihren Brennblasen fließen. Mit ein paar Tipps holst du noch mehr aus jenen Single Malts, trinkst sie mit noch mehr Genuss.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }