Buffalo Trace » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Buffalo Trace

Neuer High-Proof Bourbon: Buffalo Trace’s Stagg Jr

Es ist nicht von schlechten Eltern, was Buffalo Trace ab nächsten Monat im Portfolio hat. Der Buffalo Trace’s Stagg Jr Bourbon dürfte viele Fans des US-Whiskeys begeistern. 8 – 9 Jahre reifte der Bourbon mit dem Hirschgeweih, um anschließend mit sage und schreibe 67,2 %Vol. abgefüllt zu werden. Die Verdünnung mit etwas Wasser überlässt Buffalo Trace damit voll uns ganz dem Kunden.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Elmer T. Lee – Ein Nachruf an den Erfinder des Single Barrel Bourbon

Die Buffalo Trace Distillery gab vor kurzem bekannt, dass ihr Master Distiller Emeritus Elmer T. Lee am Dienstag nach kurzer Krankheit im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Die ganze Whiskeyindustrie der USA verneigt sich vor einem Großen ihrer Zunft.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Warehouse X: Buffalo Trace und das neue Fass-Labor

Innovation ist wichtig. Innovation hält eine Szene am Leben. Dass Innovation aber auch der eigenen Marke hilft am Markt präsent zu bleiben und Produkte zu verkaufen, ist auch eine Tatsache. Aus diesem Grund baut die Bourbon-Destillerie Buffalo Trace aktuell am Warehouse X. Ein Lagerhaus, in dem diverse Einflüsse wie Temperatur, Luftzirkulation oder Licht auf die Fassreifung von Whiskey überprüft und kontrolliert werden. Das ist definitiv Innovation.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Von A.H. Hirsch bis W.L. Weller – Die Personen hinter den Markennamen Teil 4

Verstrickungen und Bekanntschaften bis hin ins Weiße Haus des 19. Jahrhunderts zeigen, dass Whiskey in der US-Geschichte keinen abgelegenen Seitenzweig darstellt. Das Gros der Produkte stellten allerdings kleine und mittelständige Brennereien her, die auch heute noch existieren. Meist jedoch unter anderem Namen. Autor Erhard Ruthner gibt auch im vierten Teil der Artikel-Serie tiefe Einblicke in die Personen hinter den Marken.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Buffalo Trace Giant Barrels: Riesen-Bourbon ab September

Experimente mit diversen Fässern sind bei Whiskey und Whisky nicht nur bekannt, sondern auch unerlässlich. Im Zuge ihrer Experimental Collection bringt der Bourbon-Hersteller Buffalo Trace nun ab September 2 neue Abfüllungen auf den Markt. Das Besondere daran: die 19- und 23- jährige Abfüllungen reiften in Fässern, die mehr als doppelt so groß sind wie die gängigen Bourbon-Fässer.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

159-fach destilliert: Buffalo Trace macht auf Vodka

Die Destillerie Buffalo Trace in Kentucky ist seit jeher für verschiedenste Bourbon Whiskeys bekannt. Still im Verborgenen brennt man seit geraumer Zeit jedoch auch Rain Vodka. Ein Destillat, das ausschließlich aus weißem Maismehl produziert wird. Vor kurzem stellte die Brennerei aber mit einem 159-fach destillierten Vodka eine neue Superlative auf. Es klingt fast schon nach einer Parodie.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Blanton’s Single Barrel Silver Edition im Test

Vor einigen Wochen schrieb ich bereits einen Degustationsartikel zum Blanton’s Single Barrel, dem Standard-Bourbon Whiskey der Brennerei mit dem markanten Pferdeverschluss. Da man bei der Blanton Distilling Company an der auffälligen Flasche, die an einen geschliffenen Edelstein erinnert, Gefallen gefunden hat, so ist auch der für diesen Artikel verkostete Blanton’s Single Barrel Silver Edititon auch in eben dieser Flasche abgefüllt, nur eben mit silbernem Label. Was die Silbervariante für geschmackliche Eindrücke hinterlassen hat, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Buffalo Trace – Heimat vieler guter Whiskeys

Buffalo Trace befindet sich in Frankfort, Kentucky. Diese Destillerie blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Sie wurde von E. H. Taylor Jr. 1869 gegründet. Tatsächlich übernahm er eine schon bestehende Anlage und nannte sie O.F.C. (Old Fire Copper), aufgrund der damals verwendeten Pot Stills. Sein Whiskey wurde bald so bekannt für seine Qualität, dass er in den 1880er Jahren eine zweite Destillerie (Carlisle) gründete.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }