Haymans » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Haymans

Family Reserve Gin: Der neue Scotch-Gin im Hause Hayman’s

Es ist eine Art fliegender Wechsel, was sich kürzlich beim britischen Unternehmen Hayman’s Distillers vollzog. Der Family Reserve Gin ist nun deren aktueller Wacholder-Tropfen aus dem Whisky-Fass. Weichen musste dafür der bekannte 1850er Reserve Gin. Warum dies geschah, ist unbekannt. Fakt ist jedoch, dass der neue Gin mit 2 Neuerungen um die Ecke kommt.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

Hayman´s Royal Dock Gin im Test

Nach der Einführung des Hayman´s 1850 Reserve Gin, der kurz in ehemaligen Scotchfässern gelagert wird, hat sich Hayman, die älteste Familie im Gin-Geschäft wieder ein interessante Abfüllung einfallen lassen. Obwohl so neu ist die Idee– genauso wie der 1850 Reserve –auch wieder nicht. Das ist allerdings kein Wunder; wenn man so lange im Ginbusiness involviert ist wie die Familie Hayman.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Hayman´s 1850 Reserve Gin im Test

Kaum eine Spirituosengruppe hat in den letzten Jahren einen derartigen Boom erlebt wie Gin. Dabei kommen sowohl neue Kreationen, von denen sich einige deutlich von dem klassischen Gingeschmack unterscheiden, als auch solche, die die typischen Wacholdernoten in den Vordergrund stellen. Neben neugegründeten Destillerien, viele davon sogenannte Garage-Distilleries, kontern auch alt eingesessene Hersteller mit „neuen“ Rezepten.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Hayman’s London Dry Gin im Test

Optisch eher zurückhaltend und dennoch elegant sieht die Flasche des Hayman’s London Dry Gin aus. Durch seine abgeschliffenen Kanten und den Innenaufdruck, der durch den Inhalt hindurch gelesen werden kann, finde ich die Flaschenform des Hayman’s London Dry Gin recht ansprechend. Am Ende entscheidet jedoch der Inhalt und die Eindrücke, die dieser vermittelt. Und genau um diese dreht sich der heutige Artikel.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }