Hennessy » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Hennessy

Hennessy Fine de Cognac im Test

Als ständiger Vertreter des Standard-Repertoires der Cognac-Marke Hennessy ist der Hennessy Fine de Cognac qualitativ vergleichbar mit dem hauseigenen VSOP. Im Gegensatz zu diesem varieren die Altersangaben zum Fine de Cognac teilweise gewaltig, das heißt um teilweise 15 Jahre. Fakt ist jedoch, dass die Wahl der eaux-de-vies zu einem sehr leichten und interessanten Cognac geführt haben.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Die 4 größten Cognac-Marken der Welt

Ohne Frage erfreut sich Frankreichs bekanntester Weinbrand heute nicht mehr der Beliebtheit, die er einst hatte. Unglückliche Ereignisse und intelligentes Marketing in anderen Spirituosenkategorien sorgten dafür, dass Cognac hinter manch anderem Destillat hinterherhinkt. Aber auch wenn Cognac viel von seinem früheren Glanz eingebüßt hat, gibt es dennoch eine handvoll Hersteller, die an der Weltspitze mitmischen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Hennessy Black im Test

Unter dem Motto „Hennessy Black – der neue Mix für die Nacht“ läuft momentan die Promotionkampagne für die aktuelle Abfüllung aus dem Hause Moët Hennessy. Da der deutsche Verkaufsstart des neuen Cognacs im September 2010 beginnt, wurde mir zu Verkostungszwecken eine Probeflasche der aktuellen Abfüllung von Moët Hennessy zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen... · Kommentare { 6 }

Hennessy V.S. im Test

Hennessy, seit ihrer Gründung eines der größten und populärsten Cognac-„Häuser“, bietet mit seiner V.S. Abfüllung einen Cognac im unteren Preissegment an, der mittlerweile in jedem besser sortierten Supermarkt zu erhalten ist. Hennessy führt durch den V.S. sowie mit älteren Abfüllungen knapp 40 Prozent des Cognacmarktes an. Dies liegt unter anderem an dem sehr ehrgeizigen und erfolgreichen Marketing vor allem im amerikanischen Raum.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Cognac – Das bekannteste Destillat Frankreichs

Dieser berühmteste aller Weinbrände hat seine Wurzeln im Frankreich des 15, Jahrhunderts. Zu dieser Zeit wurde dort erstmals Wein destilliert, damals jedoch mehr aus praktischen Gründen. Weine „überlebten“ in jenen Tagen oftmals die langen Transportwege zu den Kunden nicht und reagierten aufgrund schlechter Lagerbedingungen zu Essig- Was dem damaligen Kunden kein Genuss brachte und dem Weinbauern kein Geld.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }