Lillet » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Lillet

Cocktail-Rezeptur: Lillet Elite

Aus Trauben kann man herrliche Getränke zaubern: Weine, Sekt, Champagner oder Wein-Aperitifs wie Lillet. Im Fall des Cocktails Lillet Elite werden 2 der genannten Getränke miteinander kombiniert. Heraus kommt dabei ein Cocktail, der als ausgezeichneter Sommerdrink in die Riege der Spritz und Schaumwein-Mixturen der vergangenen Jahre gehört.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Gewinnspiel: Perrier-Jouët und Lillet in der Elite Presenter-Box

Weihnachten naht und auch dieses Jahr dürfte wieder einiges an Hochprozentigem unter dem Weihnachtsbaum liegen. Für all diejenigen, die noch am Überlegen sind, was sie verschenken könnten, bieten Perrier Jouët und Lillet eventuell eine Lösung. Mit dem Lillet Elite-Cocktail, dessen Basis Champagner und Lillet ist, haben Sie die Möglichkeit eine Presenter-Box zu gewinnen. Verschenk-fertig!

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Lillet Rosé im Test

Hergestellt aus den Bordeaux-Trauben Semillon, Sauvignon Blanc und Merlot ist der Lillet Rosé die neueste Abfüllung des Weinaperitifs von Pernod Ricard. Im Gegensatz zu Aperitifs, die noch zubereitet werden müssen, lässt Lillet auch mit dem Rosé die Wahl offen: pur oder gemixt. Entsprechende Rezeptvorschläge für den Lillet Rosé gibt es zuhauf, da ich aber bereits großer Fan des Lillet Blanc war, interessierte mich vor allem der Purgenuss des neuen Lillet.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

French Cream

Brüht man sich Schwarztee auf und gibt es Milch hinzu, erhält man eine bräunliche Flüssigkeit ähnlich einem Milchkaffee. Gibt man nun aber Milch zum Früchtetee hinzu kommt es zur Ausflockung. Warum? Die Säuren, allem voran Fruchtsäuren, die nunmal im Früchtetee in höhen Konzentrationen vorhanden sind als im Schwarztee reagieren mit den Proteinen der Milch, wodurch es zur „Klümpchenbildung“ kommt. Genau dasselbe Phänomen kann man bei sahnigen Cocktails beobachten, zu welchen man Zitrusfrüchte in jeglicher Art hinzugibt.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }