Macallan » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Macallan

Coronation – Macallan startet Krönungs-Whisky

Macallans Einführung ihrer 1824er Serie war mal wieder was für den Einzelhandel. Waren es doch mal wieder neue Whiskys dieser Destillerie, die den Endverbraucher erreichten. Weitaus geschäftigeres Treiben in Bezug auf Neuveröffentlichungen findet bei Macallan allerdings hinter dem Standard-Portfolio statt. Für Leute mit schmalem Geldbeutel ist da meist nichts dabei. So auch die aktuelle Serie: Macallan Coronation.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Macallan Sienna im Test

Vor wenigen Tagen ging der Verkostungs-Artikel zum Macallan Ruby hier auf Eye for Spirits live. Nun folgt der zweite Whisky der 1824er Serie: der Macallan Sienna. Bei der Namensgebung bediente sich die Speyside-Brennerei in Italien. Genauer gesagt an der Farbe der Bodenerde um die Stadt Siena, genannt Siena natur. Aber auch bei diesem Single Malt Scotch erfährt der Kunde nicht wie lange die Sherry-Fässer für diese Farbe Zeit hatten.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Macallan Ruby im Test

Macallan macht gerne von sich reden. Dies geschieht häufig entweder über besondere Fass-Politik oder durch neuartige Marketing-Konzepte. In letzterem befindet sich Macallan zur Zeit mit ihrer 1824er-Whisky-Serie. Eine Reihe, die mit der Farbe der Destillate spielt. Der dunkelste Single Malt der Serie ist Macallans Ruby. Ein Scotch, dem man den Sherry-Fass-Einfluss schon durch die Flasche ansieht.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Whisky-Gewinnspiel: Macallan Amber für Sie?

Vor einiger Zeit kündigte die Macallan-Destillerie an, ihre Whiskys bisheriges Whisky-Angebot umzukrämpeln. Von nun an sollte neben dem Aroma die Farbe das charakteristische Unterscheidungs-Merkmal ihrer Single Malts werden. Macallan entschied sich entsprechend ihrer Farben für Sienna, Ruby und Amber als Bezeichnung ihrer neuen Whiskys. Letzteren können Sie nun auf Eye for Spirits gewinnen.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Weg mit Age-Whiskys her mit Farbe! Macallan versuchts

So langsam hat man sich an No-Age-Statements in der Whisky-Produktion gewöhnt (zumindest geht es mir so). Kaum sind Whiskys ohne Alter aber zur festen Größe der Szene geworden, könnte eine Scotch-Destillerie bereits den nächsten Trend anleiern. Der Name der Brennerei: The Macallan. Die Speyside-Destillerie plant mit ihrer aktuellen 1824-Whisky-Serie den Schritt in den Einzelhandel und legt den Fokus dabei ganz auf die Farbe.

Weiterlesen... · Kommentare { 4 }

Macallan 7 Years Old Giovinetti & Figli Import im Test

Giovinetti & Figli sind zwar in Deutschland relativ unbekannt, in Italien aber eines der Vertriebsunternehmen für hochprozentige Alkoholika. Der Fokus lag über Jahrezehnte hinweg auf Scotch Whiskys wie Glen Grant und Macallan. Wie der hier verkostete Macallan 7 Years Old Giovinetti & Figli Import aber zeigt, sind die teils exklusiven Abfüllungen auch für Nicht-Italiener mehr als interessant.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Fokus auf Farbe: Macallan Gold

Die Scotch Whisky-Destillerie Macallan geht mit dem neuesten ihrer Single Malts, Macallan Gold, einen recht unkonventionellen Weg. Der Whisky der neuen 1824er Serie verzichtet im Gegensatz zu vielen Standard-Malts von Macallan nicht nur auf eine Altersangabe auf dem Label, sondern legt den Fokus auf die Farbe. Das Ziel: Macallan möchte zeigen, dass sich bestimmte Farb-Nuancen des Whiskys mit gewissen Aromen verknüpfen lassen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Diamond Jubilee-Schlussverkauf: Macallan geht in den Einzelhandel

Kommt es in Großbritannien zu einem solch ehrwürdigen Ereignis wie das 60. Thronjubiläum der Queen, dann übertrumpfen sich einige Produzenten mit „Geschenken“. Unter Scotch Whisky-Produzenten war dies nicht anders. Dass diese Abfüllungen zu Ehren der Queen nicht in Tetra Paks daherkommen, und auch der Inhalt durchaus interessant zu werden verspricht, zeigt Macallan jetzt im Einzelhandel.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }