Mexiko » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Mexiko

Verboten? Ron Prohibido startet in Deutschland

Verboten soll er gewesen sein. Verboten im Herkunftsland Mexiko, verboten im Verkaufsland Spanien. Der Werdegang des Ron Prohibido klingt recht steinig. Schlussendlich beschert es diesem Rum aus Mexiko allerdings eine interessante Geschichte und ein Ass im Marketing-Ärmel. Ab diesen Monat gibt es den Ron Prohibido auch in Deutschland. Ein Retro-Flaschendesign und 12 Jahre Reifungszeit versprechen da so Manches.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Sotol – Der Tequila, der keiner ist

Tequila kennen viele, Mezcal wenige und Sotol hierzulande so gut wie keiner. Dabei haben alle 3 Destillate in Mexiko ihren gemeinsamen Ursprung. Allerdings gibt es signifikante Unterschiede zwischen Tequila, Mezcal und vor allem Sotol. Da es von letzterem in Deutschland gerade einmal eine Hand voll Produkte gibt, soll dieser Artikel etwas Licht ins Dunkel dieser mexikanischen Spirituose bringen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Del Maguey Vida Mezcal im Test

Es gibt Getreide-Destillate und es gibt solche aus Agaven. Beim Del Maguey Vida Mezcal scheinen die geschmacklichen Grenzen allerdings stark zu verwischen. Dezente Agave mit Raucharomen, die man sonst nur von einer bestimmten schottischen Insel kennt. Der Del Maguey Vida Mezcal zeigt dabei mit seiner Reise zwischen Schottland und Mexiko eindrucksvoll, wie vielseitig Spirituosen sein können.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Topanito Reposado Tequila im Test

Tequila der Marke Topanito ist in Deutschland nur wenig bekannt, genauer gesagt gar nicht. Dies möchte die Perola GmbH aus Nürnberg nun ändern und ergänzt ihr süd- und mittelamerikanisches Spirituosen-Angebot um den Topanito Blanco und Reposado. Ca. 6 Monate verbrachte der hier verkostete Topanito Reposado im Eichenfass und dürfte durch seine Qualität mehr als nur einen Schluck wert sein.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Patrón Silver Tequila im Test

Patrón Tequila fällt auf. Zum einen aufgrund seiner Produkt-Auswahl, die mehr als die gewöhnlichen 3 Qualitäten, ungelagert, kurz gelagert, lange gelagert, bietet. Zum anderen fällt Patrón Tequila durch sein einheitliches und auffallendes Design und den marketing-strategischen Zielen auf. Schön, dass die Qualität des Inhalts darunter nicht leidet, wie der Patrón Silver Tequila beweist.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Tequila Corralejo Reposado im Test

Bereits 1775, also Jahrzehnte bevor die erste Scotch Whisky-Destillerie eine offizielle Brenn-Lizenz erhielt, wurde in der Hacienda Corralejo Tequila zu kommerziellen Zwecken produziert. Heute vertreibt die Marke aus Guanajuato, Mexiko ihre Tequilas weltweit. Das Portfolio erstreckt sich dabei über eine Vielzahl von 100% Agave Tequilas wie dem hier vekosteten Tequila Corralejo Reposado.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Tequila – Vom Honigwasser aus Jalisco

Tequila zählt zu jenen Spirituosen, die den strengsten Regelungen und Kontrollen unterliegen und trotzdem fristet es bei uns nur ein Schattendasein. – Zu Unrecht- Jeder kennt hierzulande das Destillat aus der blauen Agave, meist jedoch nur in Form von Margaritas oder Tequila Sunrise. Der pure Geschmack bleibt dabei meist auf der Strecke und muss sich zumindest im deutschsprachigen Raum den Topspirituosen wie Whisky und Cognac unterordnen. Dass der pure Genuss eines gereiften Tequilas jedoch eine Bereicherung für jede Bar bzw. Hausbar ist, beweisen eindrucksvoll über 500 Jahre mexikanische Destillationserfahrung.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }