Scheibel » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Scheibel

Scheibel Edles Fass 350 Gold-Marille im Test

Nachdem ich mit der Scheibel Edles Fass 350 Gold-Marille das letzte Destillat dieser Serie verkostet habe, kann ich nur sagen, dass hier Unglaubliches abgeliefert wurde. Nicht nur die Gold-Marille, sondern auch Edles Fass 350 Williams und Nußler zeigen dabei, dass in Deutschland auf ganz hohem Niveau gebrannt werden kann. Und das Beste: zu einem sehr erschwinglichen Preis.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Scheibel Edles Fass 350 Williams im Test

Vor ein paar Tagen schrieb ich den ersten Artikel über die aktuelle Edles Fass 350-Serie der Brennerei Scheibel. Mit dem „Williams“ möchte ich heute das zweite Destillat vorstellen, dass für die Serie den Weg ins Fass geschafft hat. Birnen aus dem Rhônetal und Reifung im Barrique-Fass zwischen 8 und 12 Monaten sind prinzipiell interessante Voraussetzungen für eines der bekanntesten deutschen Destillate.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Scheibel Edles Fass 350 Nussler im Test

Mit der Destillat-Serie „Edles Fass 350“ macht die Schwarwald-Brennerei Scheibel den Namen zum Programm. Für diese Serie lagerten sowohl Williams-Birne-, Gold-Marille- und Walnuss-Destillate je in 350 l-Fässern. Dass man als Obstbrenner aber auch in Deutschland eine raffinierte Fasspolitik haben kann, bewies Scheibel vor einiger Zeit mit It’s Woodka. Entsprechend interessant ist daher, deren neuester „Fass-Ableger“.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

It’s Woodka: Interview mit Dominik Walter

Mit dem It’s Woodka hat die Brennerei Scheibel vor einiger Zeit ein Novum in der deutschen Spirituosenszene geschaffen. Nicht selten schmunzelt man über den simplen und dennoch einfallsreichen Namen eines Getränks, das die Besonderheiten verschiedener Spirituosen auf sich vereint: Vodka und Holzfasslagerung. Zu diesem It’s Woodka sowie der Brennerei selbst, stand mir Dominik Walter, Vertriebsleiter der Scheibel-Brennerei, Rede und Antwort.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

It’s Woodka im Test

Deutsche Destillerien gibt es nicht wenige. Meist kann man hier auf eine jahrzehntelange Destilliererfahrung in Sachen Obstbrand und Obstgeist zurückblicken und man gibt sich vor allem in jüngster Zeit immer experimentierfreudiger. Whisky nach schottischem Vorbild, aber mit typisch heimatlichen Merkmalen steht aktuell bei deutscher Destillerien hoch im Kurs.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }