Tatratea » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Tatratea

Tatratea 35 % Tea Bitter im Test

Als Teil von Karloffs Healthy Serie soll der Tatratea 35 % Tea Bitter der ideale Begleiter für Speisen sein. Nicht zuletzt deswegen, da das slowakische Unternehmen vor allem bei der Kräuterauswahl Wert auf Altbewährtes legt. Herauskommt dabei ein durchaus interessanter Bitter, dem der Anschluss an seinen großen Bruder nicht gelingt.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Karloff Suave Kaffee-Likör im Test

Schaut man sich die Marktführer eines Spirituosen-Segments an, müssen die nicht zwangsläufig überzeugen. Im Fall des Kaffee-Likörs Kahlúa ist dies so. Er wird in Massen verkauft, ist im Pur-Konsum allerdings eine Tortur. Sein Haupteinsatzgebiet ist vermutlich eh der White Russian. Und obwohl ich diesen Cocktail liebe, gibt es für den Pur-Genuss zum Glück andere Kaffee-Liköre. Wie z. B. den Suave Coffee Liqueur von Karloff.

Weiterlesen... · Kommentare { 5 }

Saffroni Aperitivo im Test

Safran zählt in der Spirituosen-Produktion nicht gerade zu den gängigsten Zutaten. Werden jene Fäden allerdings verwendet, dann fällt es bereits optisch auf. Bekannt für seinen Safran-Gin ist vor allem der französische Hersteller Gabriel Boudier. Dieser arbeitete für den Saffroni Aperitivo mit dem Tatratea-Hersteller Karloff aus der Slowakei zusammen. Eine Synergie zweier Hersteller, die ihr Handwerk verstehen.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Tatratea 22% Coconut im Test

Fast ein Jahr ist es her, dass ich über die Tatratea-Serie, die bis dato aus 5 Produkten bestand, berichtete. Die einzelnen Abfüllungen unterschieden sich dabei sowohl in 10er Schritten von ihrem Alkoholgehalt, angefangen bei 32 %Vol., als auch hinsichtlich ihrer aromatischen Nuancen. Kürzlich erweiterte der slowakische Hersteller Karloff das Portfolio um einen 22 %igen. Meiner Ansicht nach der weiblichste aller Tatrateas.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Tatratea 62% Forest Fruit im Test

Bei der letzten noch zu verkostenden Abfüllung aus der Tatratea-Serie, dem 62% Forest Fruit, ist der Name Programm. Entgegen dem „schwächeren“ Bruder, dem Tatratea 42% White, erkennt man hier bereits beim ersten Schluck die Aromen, die der Name verspricht. Waldfrucht dominiert. Nach der fünften Tatratea-Degustation muss ich allerdings zugeben: Mir gehen langsam die Worte aus.

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Tatratea 42% White im Test

Die Tatreatea-Serie der slowakischen Destillerie Karloff besteht aktuell aus fünf verschiedenen Abfüllungen. Zwar ist die Basis jeder dieser Liköre ähnlich, schlussendlich unterscheiden sie sich aber nicht nur im Alkoholgehalt, sondern auch um den ein oder anderen Aroma-Tick. Folglich erhält auch jede Tatratea-Abfüllung ihren eigenen Beinamen. Beim Tatratea 42% hätte ich persönlich jedoch einen anderen als den offiziellen gewählt.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Tatratea 32% Citrus im Test

Nachdem ich vor einigen Woche damit begann, das gesamte Tatratea-Portfolio mittels Degustationsartikel vorzustellen, gesellte sich nun zum Tatratea 52% Original und 72% Outlaw der Tatratea 32% Citrus hinzu. Und wie auch bereits bei den beiden Vorgängern ist der Beiname nicht nur ein nettes Namensassesoire, sondern lässt in gewisser Weise auch kleine Rückschlüsse auf den Inhalt zu.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Bella Paris

Was macht einen guten Cocktail aus? Natürlich sind die Antworten auf diese Frage so vielfältig wie die Cocktailtrinker selbst, da Geschmack ja bekanntlich subjektiv ist. Eine Eigenschaft ist meiner Ansicht nach jedoch unerlässlich für einen guten Mix-Drink: Hochwertige Zutaten. Erst wenn die einzelnen alkoholhaltigen Ingredienzen (mit Ausnahmen wie Bitters) auch pur genossen werden können, ist dies eine solide Basis für einen guten Cocktail. Und genau dies hatte ich im Hinterkopf bei der Auswahl der Zutaten für Bella Paris.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }