Vodka » Eye For Spirits

Werbung
Tag Archives | Vodka

Freimut Wodka im Test

Er ist elegant, edel und verspricht nichts, was er nicht auch hält. Der neue Freimut Vodka hat Charakter. Einen so stattlichen Charakter, dass er sich geschmacklich vom Gros der Konkurrenz abhebt. Auch für Laien. Dieser neue deutsche Vodka wird seine Abnehmer finden, auch wenn er aus 2 Gründen kein Mainstream-Produkt wird.

Weiterlesen... · Kommentare { 6 }

Homecoming Vodka – Mutiges Manöver aus Heidelberg

Bei den Wellen an Wacholder-Destillaten von kleinen und ganz kleinen Unternehmen, die in den vergangenen Monaten und Jahren über uns hereingebrochen sind, hat man eine Gruppe an Spirituosen im Premium-Bereich aus den Augen verloren: Vodka. Beim überwiegenden Teil davon kann ich nur sagen: Zum Glück. Es gibt aber auch die andere Fraktion. Einer davon ist vielleicht der Homecoming Vodka.

Weiterlesen... · Kommentare { 3 }

Prestige & Kreativität: die 20 schönsten Vodka-Flaschen

Hersteller von Premium-Vodka haben es schwer. Wie soll man ein Produkt vermarkten, bei dem Argumente zum Inhalt schnell rar werden? Ein Produkt, bei dem mindestens 60 Prozent der Konkurrenz ähnlich wenn nicht sogar gleich schmecken. In den 1980ern schien die Antwort gefunden: Man muss ein Image verkaufen. Diesem Credo folgen seither unzählige Vodka-Marken und schufen dabei teils wahre Kunstwerke aus Glas.

Weiterlesen... · Kommentare { 5 }

Grey Goose Vodka im Test

Diese Marke war einer der wichtigsten Wegbereiter des modernen Vodkas: Grey Goose. Spätestens mit dem französischen Destillat war die Vodka-Sparte im Premium- und Super Premium-Bereich angelangt. Grey Goose setzte ab den späten 90ern Maßstäbe in Preis und Marketing. Ein Vodka, der die Eitelkeit bedient. Was ist aber eigentlich mit dem Inhalt?

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Grey Goose VX – Der neue Vodka-Cognac-Hybride von Bacardi

Bacardi möchte eine weitere Ultra-Luxus-Spirituose kreieren. Wie? Indem das Unternehmen zwei Marken aus ihrem Portfolio nimmt und Abfüllungen daraus kombiniert. Im aktuellen Fall: Vodka und Cognac. Dieser Hybride erscheint nun unter dem Namen Grey Goose VX. Und auch wenn Grey Goose VX nicht das erste Genre übergreifende Experiment ist, stellt sich mir dennoch die Frage: wieso?

Weiterlesen... · Kommentar { 1 }

Krova Botanical im Test

Krova Botanical: Ein Vodka mit diversen Botanicals. Nur ohne Wacholder. Er ist praktisch die Karikatur eines modernen Dry Gins. Hergestellt in Polen ist der Krova Botanical seit einigen Wochen bei uns in Deutschland erhältlich. Ein filigraner Kräutergarten aus der Flasche, dem zwar an der ein oder anderen Stelle bißchen die Rafinesse fehlt, der aber mindestens ein Glas Wert ist.

Weiterlesen... · Kommentare { 0 }

Süß & Fruchtig: Puschkins neue Dessert-Vodkas

Die aktuelle Mitteilung aus dem Hause Puschkin Vodka dürfte vor allem Fans aromatisierter Destillate interessieren, die neidisch gen USA schielen. Dort nimmt der Flavored Vodka-Markt seit Jahren unüberschaubare Maße an. Neuester Zweig: Dessert Flavored Vodkas. Die Berentzen-Gruppe will mit ihrer Puschkin-Marke nun den deutsch Markt versüßen. Mit Puschkin Apple Cake, Blueberry Cake und Nuts & Nougat Vodka.

Weiterlesen... · Kommentare { 2 }

Absolut Deutsch: neue City Edition würdigt Berlin

Der Inhalt liegt schon lange nicht mehr im Fokus. Dieser bleibt konstant. Die Kreativität hat sich bei Absolut Vodka und seinen diversen limitierten Abfüllungen bereits vor einiger Zeit exklusiv auf das Äußere verschoben. Man will den Sammlerinstinkt wecken. Eine dieser Kollektionen ist die Limited City Edition, die mit dem Absolut Vodka Berlin nun die erste deutsche Stadt im Portfolio hat.

Weiterlesen... · Kommentare { 5 }