Von rauchig bis torfig

Alles über torfige Whiskys

Es ist eines der bedeutendsten Rohstoffe in der Malt Whisky-Produktion. Kein anderer kommt mit seiner aromatischen Intensität näher an das Eichenfass. Die Rede ist vom Torf.

In dieser Podcast-Folge geht es um Terroir; es gut um den aromatischen Fingerabdruck den ein Landstrich in Schottland deinem Whisky geben kann.

Wir schauen uns daher an, wie Torf aufgebaut ist und wie einzelne Destillerien ihn verwenden, um einen eigenen Stil zu kreieren.

…aber auch um dir eine Unwahrheit aufzutischen.

Die ppm-Lüge.


Shownotes zu dieser Folge

Torf-Whitepaper für dein nächstes Tasting

Erhalte einen Überblick über die verschiedenen Torfregionen Schottlands, deren Einfluss und verschiedene Malt Destillerien, die diesen Stil bedienen.

Lade dir hier die Whisky-Poster kostenfrei runter

Lerne Whisky professionell zu verkosten

Um dich dabei zu unterstützen Whisky auf einem professionellen Level zu verkosten, haben wir für dich das eBook „Whisky“ geschrieben. Unter folgendem Link kannst du mehr darüber erfahren:

Mehr über das Whisky-Buch erfahren

Die in dieser Folge erwähnten Whiskys