Bis Ende der 1980er war er Teil der Whisky-Industrie, dann ist er verschwunden.

Reift Whisky in der Flasche nach?

Erfahre in dieser Episode, warum Sherryfass-Whiskys bis in die 1980er anders schmeckten, als sie dies heute tun. Neben einem Verbot von 1986, Sherry aus Spanien in Fässer zu exportieren, war es vor allem ein Zusatzstoff, der Aroma und Geschmack jener Whiskys prägte: Paxarette.