Für diese Episode muss ich zugeben, ich bin alles andere als ein Talent, wenn es um Grillen und BBQ geht. Ob das, was ich auf den Grill lege, am Ende auch schmeckt, ist Glückssache.

Bei meinem heutigen Gast ist das anders. Julian Peier gründete Mitte der 2010er mit Freunden den Blog und YouTube-Kanal „Sizzlebrothers“.

Deren Ziel war: Die Erkenntnisse ihres BBQ- und Grill-Hobbys mit anderen zu teilen. Online. Was dann aber mit ein paar einfachen Videos auf YouTube begann, ist heute ein erfolgreiches und lukratives Online-Business geworden. Knapp eine Viertelmillion-Abonnenten auf YouTube, dazu Fans auf Instagram, Twitch und Kooperationen mit Musikern wie Sido, Comedians wie Bülent Ceylan. Die Liste könnte ich noch lange fortsetzen.

Bei einem Glas Whisky verrät Julian wie sie aus ihrem Hobby eine erfolgreiche Online-Marke erschufen und warum ihm der abnehmende Fleischkonsum keine Kopfschmerzen bereitet.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Zuhören.  

Jetzt die Episode anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


Du möchtest die Episode lieber in deiner Podcast-App hören? Kein Problem. Du findest sie natürlich auch dort.

Unser Werbepartner in dieser Episode:

Starward Whisky aus Australien: Zur Starward-Website

Mehr über Sizzlebrothers:

Website: Sizzlebrothers.de

Werde Mitglied im Eye for Spirits Whisky Club:

Jetzt Club-Mitglied werden